Trainer C Breitensport

Allgemeine Beschreibung

Du möchtest Kinderskikurs im Verein geben oder mit Fortgeschrittenen Skifahrern einen sportlichen Tag gestalten? Außerdem möchtest du deine Leidenschaft für Skifahren weitergeben und auch noch deine eigene Technik verbessern? Dann bist du beim Trainer C – Breitensport / Grundstufe genau richtig. 

Diese Lizenzstufe ist die erste Stufe beim deutschen Skiverband. Es werden dir dafür theoretische, technische und methodische Hintergründe vermittelt. Im Fokus steht aber natürlich das „Skilehrern“ – also wie bringe ich wem, was, wann am Besten bei. So kannst du Skifahren verstehen und deinen Lieblingssport von einer anderen Seite kennen lernen. Die Ausbildung bereitet dich bestens darauf vor, Skikurs zu organisieren, durchzuführen und deine Leidenschaft weiter zu geben. 


Ausbildungsinhalte

Der DSV Trainer-C Breitensport ist die erste Ausbildungsstufe im System der alpinen Skilehrerausbildung. Die Ausbildung umfasst unter anderem:

  • Grundwissen der Struktur, Funktion und Bedeutung der Sportart Ski Alpin als Breitensport
  • Methodische Grundsätze
  • Planung und Durchführung eines Skikurses
  • Skitechnische Weiterentwicklung

Zielgruppe

Junge motivierte Skifahrer, die nun gerne Ihr Wissen und Können an andere weiter geben wollen.


Zulassungsvoraussetzungen

  • Mitgliedschaft in einem Verein des BSV
  • Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs (9 Unterrichtseinheiten, nicht älter als 2 Jahre)
  • Vollendung des 16. Lebensjahres (Stichtag zum 31.10. des Jahres)
  • Angemessenes sportliches Können in der Disziplin Ski Alpin
  • Spaß am Skifahren, Unterrichten und im Umgang mit anderen Menschen
  • Rechtzeitige Anmeldung

Termine